Loading

Schmuck

der passt

 
Zum perfekten Gesamtlook gehört der typgerechte Schmuck, der zum Gesamtstyling passen sollte.
Sie sollten deshalb bei den Styling-Vorbereitungen der eigenen Hochzeit wie folgt vorgehen:

Zuerst das Kleid ausssuchen, zusammen mit den Schuhen und anschließend die Frisur und das Makeup.
Erst dann folgt die Auswahl der Accessoires, wie zum Beispiel Haar- und Körperschmuck, Schleier und Handschuhe.

Oft hat man Vorstellungen und Wünsche und diese führen leider immer wieder zu unnötigen Fehlkäufen.
Immer wieder bringen Bräute zuvor gekauften Schmuck mit, nur um nach der Probe feststellen zu müssen, dass er nicht zum gewünschten Styling passt. Da dies natürlich sehr Schade ist, vermeiden Sie voreilige Käufe, denn bei der Probe können wir gemeinsam entscheiden, was am Besten passt.

Eine große Auswahl an Schmunk finden Sie bei mir im Studio. Der Vorteil dabei, Sie sehen den Schmuck in Kombination mit dem Styling bei der Probe und haben eine professionelle Beraterin an Ihrer Seite. Ein Fehlkauf wird somit vermieden.
 
Bilder folgen…